Gerösteter Kurkuma-Blumenkohl

Gerösteter Kurkuma-Blumenkohl

Zutaten:

  • 1 mittelgroser Blumenkohl, in Röschen geschnitten
  • 2 Karotten, geschält und in Scheiben geschnitten
  • 1 rote Zwiebel, grob gehackt
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 1 Teelöffel Paprika
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Frischer Koriander oder Petersilie zum Garnieren
Zubereitung:
  1. .1. Den Ofen auf 200 Grad Celsius vorheizen.
  2. 2. Blumenkohl, Karotten und rote Zwiebel auf einem Backblech verteilen.
  3. 3. In einer kleinen Schüssel Olivenöl, Kurkuma, Paprika, Salz und Pfeffer vermengen.
  4. 4. Die Gewürzmischung über das Gemüse gießen und gut vermengen, um sicherzustellen, dass das Gemüse gleichmäßig bedeckt ist.
  5. 5. Das Gemüse gleichmäßig auf dem Backblech verteilen.
  6. 6. Im vorgeheizten Ofen etwa 25-30 Minuten backen oder bis das Gemüse goldbraun und zart ist. Gelegentlich umrühren, um eine gleichmäßige Röstung zu gewährleisten.
  7. 7. Aus dem Ofen nehmen, mit frischem Koriander oder Petersilie garnieren und sofort servieren.
Es ist nicht nur gesund, sondern auch lecker und einfach zuzubereiten. Es kann als Beilage oder als Hauptgericht mit Reis oder Quinoa serviert werden. Guten Appetit!
Hast du eine weitere Rezeptidee für uns? Dann sende uns dein Rezept über das Kommentarformular.

Älterer Post Neuerer Post

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen